Skip to main content

AGB

Nutzungsbedingungen für den Marktplatz

Diese Nutzungsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Herrn Ivo Dronjic, Am Gautor 5, 55131 Mainz, der den Marktplatz unter der Domain www.mommyscout.de betreibt, im Folgenden Marktplatz genannt, und den Nutzern, welche die Dienstleistungen des Marktplatzes nutzen möchten.

§ 1 Registrierung und Nutzerkonto

1. Um den Marktplatz nutzen zu können, müssen Sie sich als Nutzer registrieren. Sie können sich mit einer gültigen E-Mail-Adresse oder mit einem bestehenden Facebook-Konto registrieren. Bei der Facebook-Registrierung werden Ihre E-Mail-Adresse, Name, Adresse und Geburtstdatum von Ihrem Facebook-Profil übernommen. Bei der Registrierung via E-Mail sind die abgefragten Daten vollständig und korrekt anzugeben. Außerdem ist für die Registrierung via E-Mail ein persönliches Passwort zu wählen, dass geheim gehalten werden muss und nicht an Dritte weitergegeben werden darf.

2. Mit der Aufgabe einer Anzeige kommt zwischen dem Marktplatz und dem Nutzer ein Vertrag über die Nutzung des Marktplatzes zustande. Ein Anspruch auf Abschluss eines Nutzungsvertrags besteht nicht.

3. Der Nutzer ist verpflichtet anzugeben, ob er als privater oder gewerblicher Anbieter handelt. Gewerbliche Anbieter sind verpflichtet, die gesetzlichen Informationspflichten zu erfüllen, insbesondere ein vollständiges Impressum anzugeben. Dazu haben sie das dafür vorgesehene Pflichtfeld zu verwenden.

4. Ein Nutzer kann den Nutzungsvertrag jederzeit kündigen. Dazu genügt eine E-Mail an [email protected] oder schriftlich an: Ivo Dronjic, Am Gautor 5, 55131 Mainz.

5. Der Marktplatz behält sich das Recht vor, nicht vollständig angemeldete Nutzerkonten und Nutzerkonten, welche für einen längeren Zeitraum inaktiv waren, zu löschen.

§ 2 Nutzung des Marktplatzes

1. Nutzer sind verpflichtet Angebote in die passende Kategorie einzustellen und mit Worten und Bildern vollständig und wahrheitsgemäß zu beschreiben.

2. Nutzer können nach Produkten suchen und filtern. Es gibt eine Textsuche für Produktnamen und Marken sowie ein Preis- und Standort-Filter.

3. Ist ein Nutzer am Angebot eines anderen Nutzers interessiert, kann der Kontakt über ein Kontaktformular hergestellt werden, um Fragen zum Angebot zu stellen.

4. Optional besteht die Möglichkeit eines Auktionsverfahrens. Der Nutzer kann die Dauer, den Sofort-Kauf-Preis und das Mindestgebot für sein Angebot festlegen.

5. Es ist verboten Anzeigen oder sonstige Inhalte auf dem Marktplatz zu veröffentlichen, die gegen gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen. Beachten Sie dabei, dass es verboten ist:
gegen Gesetze bezüglich verbotener Inhalte zu verstoßen,
unehrlich oder irreführend zu handeln,
die Rechte Dritter zu verletzen,
Spam, Kettenbriefe oder Schneeballsysteme zu verteilen oder zu bewerben
Viren oder andere Technologien zu versenden, die Marktplatz- Website oder die Interessen bzw. das Eigentum von Benutzern der Website schädigen könnten,
die Infrastruktur der Markplatz-Website einer übermäßigen Belastung auszusetzen oder auf andere Weise das problemlose Funktionieren der Website zu stören,
die Inhalte anderer Anzeigen zu kopieren, zu ändern oder zu verbreiten,
Roboter, Crawler, Spider, Scraper oder andere automatisierte Mechanismen zu nutzen, um auf der Marktplatz- Website zuzugreifen und Inhalte zu sammeln, egal zu welchem Zweck, ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung,
Informationen, insbesondere E-Mail-Adressen, über andere Nutzer zu sammeln oder in irgendeiner Art sich zu verschaffen, ohne Einwilligung des jeweiligen Nutzers,
Maßnahmen zu umgehen, die dazu dienen, den Zugriff auf die Marktplatz-Website zu verhindern oder einzuschränken.

§ 3 Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht
Wenn Sie als Verbraucher handeln, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ivo Dronjic, Am Gautor 5, 55131 Mainz [email protected])  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

2. Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

§ 4 Missbrauch des Markplatzes; Löschen von Anzeigen, Sperrung und sonstige Maßnahmen

Der Markplatz kann seinen Service einschränken oder beenden, eingestellte Anzeigen oder sonstige Inhalte löschen, Nutzer verwarnen und vorläufig oder dauerhaft sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass ein Nutzer gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder diese Nutzungsbedingungen verletzt.

§ 5 Gebühren und Leistungen

Die Nutzung des Marktplatzes ist kostenlos.

§ 6 Schutz geistigen Eigentums

Berechtigte, insbesondere Inhaber von Urheberrechten, Warenzeichenrechten oder anderen Schutzrechten, können Angebote, die ihre Rechte verletzen, melden und deren Entfernung beantragen. Wenn ein Rechtsvertreter der berechtigten Person uns dies auf korrekte Art und Weise meldet, werden die Angebote, die die Schutz- oder Urheberrechte verletzen, von uns entfernt.

§ 7 Haftungsbeschränkung

1. Die Anzeigen auf dem Marktplatz stammen von Nutzern. Der Marktplatz übernimmt keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit der Anzeigen oder der Nutzerkommunikation sowie für die Qualität, Sicherheit oder Legalität der angebotenen Waren oder Dienstleistungen.

2. Gegenüber Unternehmern haftet der Marktplatz für Schäden, außer im Fall der Verletzung solcher Pflichten aus dem Schuldverhältnis, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht, auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet (wesentliche Vertragspflichten), nur, wenn und soweit der Marktplatz, seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Im Fall der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Marktplatz für jedes schuldhafte Verhalten seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

3. Gegenüber Verbrauchern haftet der Marktplatz nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, des Schuldnerverzugs oder der vom Marktplatz zu vertretenden Unmöglichkeit der Leistungserbringung haftet der Marktplatz jedoch für jedes schuldhafte Verhalten von Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen.

4. Außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfen des Marktplatzes, ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.

5. Eine Haftung für den Ersatz mittelbarer Schäden, insbesondere für entgangenen Gewinn, besteht nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfen des Marktplatzes.

6. Die vorgenannten Haftungsausschlüsse und Beschränkungen gegenüber Unternehmern oder Verbrauchern gelten nicht im Fall der Übernahme ausdrücklicher Garantien durch den Marktplatz und für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie im Fall zwingender gesetzlicher Regelungen.

§ 8 Datenschutz

Durch die Nutzung des Marktplatzes stimmen Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch den Marktplatz als verantwortlicher speichernder Stelle auf einem Server zu, der sich in Frankfurt am Main befindet.
Wir erheben und speichern folgende personenbezogene Daten:
E-Mail-Adresse, Adresse und ggf. finanzielle Informationen
Anmeldedaten, Statistiken zu Seitenaufrufen, Datenverkehr zu und von Marktplatz sowie Werbedaten. Zu diesem Zweck nutzen wir unter anderem Cookies, Sie können die Annahme von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, was unter Umständen zu Einschränkungen der Nutzbarkeit der Seite führen kann, siehe hierzu auch unten unter Cookies und Verwendung von Cookies durch Dritte.
Weitere Daten, einschließlich IP-Adressen der Nutzer und Standard-Internetprotokolldaten.
Wir verwenden die personenbezogenen Daten unserer Nutzer um
unsere Dienstleistungen zu erbringen;
Streitigkeiten beizulegen, Entgelte einzuziehen und technische Probleme zu beheben;
rechtswidrige und missbräuchliche Nutzung unserer Dienstleistungen zu verhindern und dagegen vorzugehen und um unsere Nutzungsbestimmungen durchzusetzen.
auf Basis des Nutzungsverhaltens der Nutzer den Marktplatz bedarfsgerecht zu gestalten, das Interesse an unseren Dienstleistungen zu messen, unsere Dienstleistungen zu verbessern und Nutzer über Dienstleistungen und Neuerungen zu informieren.
andere Dinge zu tun, auf die wir Sie vorher ausdrücklich bei der Datenerhebung hinweisen.
Durch Aufrufen Ihrer Anzeigen- oder Kontostatusseite können Sie Ihre bei Marktplatz gespeicherten personenbezogenen Daten einsehen, ändern oder löschen. Wenden Sie sich bitte unter [email protected] an den uns, um sämtliche personenbezogenen Daten zu überprüfen, die wir gespeichert haben

§ 9 Schlussbestimmungen

1. Der Marktplatz behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Nutzer vor dem Einstellen einer neuen Anzeige bekannt gegeben. Die geänderten Nutzungsbedingungen werden wirksam, sobald der Nutzer diesen bei der Aufgabe einer neuen Anzeige zustimmt.

2. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

3. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

3.1 Ist der Nutzer Kaufmann im Sinne des HGB, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist Gerichtsstand der Geschäftssitz des Marktplatzes in Mainz. Der Marktplatz ist aber auch dazu berechtigt, den Nutzer an dessen Wohnsitzgericht zu verklagen.

3.2 Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht) finden keine Anwendung.

Stand dieser Nutzungsbedingungen: 11.01.2016